Vereinsgeschichte

Veröffentlicht in Vereinsgeschichte

Der Burgenverein Schloß Oberstein e. V. ist ein gemeinnützig tätiger Verein, der 1963 von wenigen Idar-Obersteiner Burgenfreunden gegründet wurde, um den damals drohenden Verfall der Bausubstanz des Schlosses aufzuhalten.

Aus zehn Gründungsmitgliedern wurden bis heute über 700 Mitglieder. Davon sind mehr als die Hälfte Fördermitglieder, die den Burgenverein jedes Jahr mit Spenden unterstützen.

Drucken